Cookie-Einstellungen
Darts

Darts-Legende van Barneveld bricht nach Niederlage zusammen

SID
Raymond van Barneveld brach nach der Niederlage gegen Ryan Searle zusammen.

Der fünfmalige Darts-Weltmeister Raymond van Barneveld hat beim PDC-Turnier "Players Championship 8" für einen Schreckmoment gesorgt. Kurz nach seiner Erstrundenniederlage gegen Ryan Searle (1:6) erlitt der Niederländer einen Zusammenbruch. Das Spielgeschehen wurde darauf temporär unterbrochen.

Der 53-Jährige wurde in der Arena in Milton Keynes medizinisch betreut, wie die Professional Darts Corporation (PDC) in einem Statement mitteilte. Dort heißt es, van Barneveld sei anschließend "in sein Hotelzimmer zurückgekehrt um dort weiter beobachtet zu werden."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung