Cookie-Einstellungen
Darts

Darts-EM: Weltmeister Peter Wright souverän im Halbfinale

SID
Peter Wright ist amtierender Darts-Weltmeister.

Bei der Darts-EM in Oberhausen hat Weltmeister Peter Wright das Halbfinale erreicht. Der Schotte ließ Steve West keine Chance. Eine überragende Leistung zeigt auch der Südafrikaner Devon Petersen.

Hol Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat von DAZN und schaue die European Championship live und in voller Länge!

"Snakebite" bot mit 102,97 Punkten pro Aufnahme einen starken Average und breakte West schon früh in der Partie zum 3:1. Der konnte zwar noch einmal auf 4:6 verkürzen, die vier finalen Legs holte sich dann aber der Schotte, der mit seiner Checkput-Quote (35,7 Prozent) aber nicht ganz zufrieden sein konnte.

"African Warrior" Petersen warf gegen White, der in der Runde zuvor immerhin Michael van Gerwen ausgeschaltet hatte, unglaubliche zehnmal die 180 - der Turnierrekord steht bei elf - und hatte dementsprechend einen Average von über 106 Punkten. Trotzdem blieb White dran, erst beim Stand von 6:7 musste er abreißen lassen. Auch deshalb, weil Petersen eine 143 zum Break checkte.

Wright trifft im Halbfinale auf Jonny Clayton, das zweite Halbfinale bestreiten Petersen und James Wade.

Das Halbfinale und Finale werden am Sonntag ausgespielt. Die Halbfinals beginnen um 20.05 Uhr.

Darts-EM: Das Viertelfinale im Überblick

Spieler 1Spieler 2Ergebnis
James WadeWilliam O'Connor10:4
Dirk van DuijvenbodeJonny Clayton4:10
Steve WestPeter Wright6:10
Devon PetersenIan White6:10
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung