Cookie-Einstellungen
Darts

Premier League of Darts, 8. Spieltag: Durrant holt MVG von der Spitze - Price deklassiert Anderson

Von SPOX
Glen Durrant ist aktuell die Nr. 13 in der PDC Order of Merit.

Glen Durrant hat am 8. Spieltag der Premier League of Darts die Tabellenführung wieder übernommen. Der dreimalige BDO-Weltmeister besiegte den Weltranglistenersten und bisherigen Spitzenreiter Michael van Gerwen dank einer brillanten Vorstellung mit 7:3.

Der 49-jährige Durrant sorgte mit einem spektakulären 167er Finish für das erste Break und die 3:2-Führung zu seinen Gunsten. Fortan dominierte er die Partie nach Belieben und vergab bei 6:2 einen Matchdart auf das Bullseye, was van Gerwen zur Ergebniskosmetik nutzte.

Doch wenig später stand Durrants Sieg und seine Rückkehr an die Spitze der Premier League nach einem souveränen 68er Finish fest. Mit einem fabelhaften Average von 104,43 und einer Doppelquote von nahezu 60 Prozent war er dem Sieger der vergangenen vier Jahre auch statistisch haushoch überlegen.

Snakebite ohne Mühe - Price überrennt Anderson

Eine ausgezeichnete Vorstellung bot auch Weltmeister Peter Wright. "Snakebite" deklassierte Challenger Jeffrey De Zwaan aus den Niederlanden mit 7:1. Über 102 Punkte pro Aufnahme und eine exzellente Doppelquote sorgten für eine einseitige Partie.

Einseitig war auch der Vergleich zwischen Gary Anderson und Gerwyn Price. Anderson, der am Vorabend beim 7:3-Sieg gegen Michael Smith eine sensationelle Leistung gezeigt hatte, erwischte einen gebrauchten Abend. Price zog nach einem furiosen Start auf 4:0 in den Legs davon. Andersons 116er Finish zum 1:4 sollte nicht mehr als ein Strohfeuer sein. Price siegte überraschend klar mit 7:1.

Cross scheidet aus - Smith klettert auf Playoff-Platz

Ex-Weltmeister Rob Cross ist nach einer 3:7-Niederlage gegen Michael Smith ausgeschieden. Der 29-Jährige zeigte eine schwache Vorstellung auf die Doppel und erreichte mit lediglich 93,61 Zählern einen dürftigen Average.

Smith kletterte nach einer wechselhaften Vorstellung mit überschaubarem Scoring (96,50), aber fünf 180ern, im Ranking auf den vierten Platz, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt.

In einer weiteren Partie des Abends bezwang Daryl Gurney Nathan Aspinall mit 7:5.

Premier League of Darts: Die Resultate des 8. Spieltags

PartieSpieler 1Spieler 2Ergebnis
1Gary AndersonGerwyn Price1:7
2Nathan AspinallDaryl Gurney5:7
3Michael SmithRob Cross7:3
4Michael van GerwenGlen Durrant3:7
5Peter WrightJeffrey de Zwaan7:1

 

Premier League of Darts: Die Tabelle

SpielerSGUVLP
Glen Durrant8521+1512
Michael van Gerwen8503+910
Peter Wright8422+710
ichael Smith8413+49
Nathan Aspinall8413+39
Gary Anderson8323-38
Gerwyn Price8233+37
Daryl Gurney8224-56
Rob Cross8134-115
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung