Darts

Darts - PDC Home Tour: Spiele der Gruppe 16 heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Ricky Evans nimmt in Gruppe 16 der PDC Home Tour teil.

Die Gruppe 16 der Darts PDC Home Tour ist an der Reihe. Hier erfahrt Ihr, wann und wie Ihr den Spieltag live im TV und Livestream mitverfolgen könnt.

Wollt Ihr die Darts PDC Home Tour live und in voller Länge sehen? Dann holt Euch den kostenlosen Probemonat von DAZN!

PDC Home Tour - Gruppe 16: Wann und wo?

Am heutigen Samstag, den 2. Mai 2020, findet die 16. Runde der PDC Home Tour Gruppenphase statt. Die Veranstaltung startet wie alle anderen Gruppenspiele ab 20.30 Uhr. Die teilnehmenden Spieler spielen dabei aufgrund der Corona-Pandemie von zuhause aus per Videocall.

PDC Home Tour: live im TV und Livestream

Die Gruppenpartien der PDC Home Tour sind nicht im deutschen Free-TV zu sehen. Der Streamingdienst DAZN bietet einen Livestream für die Dart-Fans live und in voller Länge.

Ebenfalls zeigt die PDC die Spiele selbst auf PDC TV. Jedoch wird dafür eine Registrierung benötigt.

Das DAZN-Abo kostet im Monat 11,99 Euro und im Jahresabo 119,99 Euro. Zuvor besteht die Möglichkeit, einen Gratis-Probemonat auf DAZN zu testen. Neben Darts bietet DAZN bei Wiederbeginn der Spielbetriebe auch andere Sportarten. Darunter auch europäischen Spitzenfußball oder die US-Sportarten.

PDC Home Tour: Teilnehmer und Spielplan der Gruppe 16

Nachdem Max Hopp bereits Tage zuvor seine Gruppe 12 souverän gewann, ist auch heute wieder ein Deutscher dran. Christian Bunse nimmt gemeinsam mit den Engländern Ricky Evans und Martin Atkins sowie dem Kanadier Jeff Smith an der PDC Home Tour Gruppe 16 teil.

NameLandOrder of Merit
Ricky EvansEnglandPlatz 29
Christian BunseDeutschlandPlatz 80
Jeff SmithKanadaPlatz 92
Martin AtkinsEnglandPlatz 103

Das Event beginnt mit der englischen Begegnung zwischen Ricky Evans und Martin Atkins. Das zweite Gruppenspiel bestreiten Christian Bunse und Jeff Smith.

Spieler 1Spieler 2
Ricky EvansMartin Atkins
Christian BunseJeff Smith
Martin AtkinsJeff Smith
Ricky EvansChristian Bunse
Christian BunseMartin Atkins
Jeff SmithRicky Evans

PDC Home Tour: Wie funktioniert das Turnier?

Das Turnier besteht aus 32 Gruppen mit je vier Spielern. Pro Gruppe wird täglich ein Sieger gekürt, der dann in die Finalrunde einzieht und um den Turniersieg kämpft. An den Spieltagen wird im Best-of-9-Leg-Modus gespielt. Insgesamt nehmen 128 PDC Card-Inhaber teil.

Gewinnt ein Spieler eine Partie, bekommt er dafür zwei Punkte. Bei Punktegleichstand entscheidet die Leg-Differenz.

PDC Home Tour: Die Sieger der vorigen Spieltage

GruppeSpielerLand
1Jamie LewisWales
2Luke WoodhouseEngland
3Dave ChisnallEngland
4Geert NentjesNiederlande
5Nick KennyWales
6Ryan SearleEngland
7Jelle KlaasenNiederlande
8Jonny ClaytonWales
9Martijn KleermakerNiederlande
10Nathan AspinallEngland
11Alan TabernEngland
12Max HoppDeutschland
13Carl WilkinsonEngland
14Chris DobeyEngland

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung