Darts

Darts - PDC Home Tour: Spiele der Gruppe 5 heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Die PDC will Wetttkämpfe von zuhause aus austragen.

Die Coronakrise hat auch beim Darts zugeschlagen. Mehrere Wettbewerbe mussten verschoben werden. Als Alternative wurde die PDC Home Tour eingeführt. Hier erfahrt Ihr alle Infos zur Gruppe 5 des Turniers.

Ihr wollt die PDC Darts Home Tour und auch weitere Sportveranstaltungen mitverfolgen? Dann holt Euch jetzt den kostenlosen DAZN-Probemonat!

PDC Darts Home Tour: heute live im TV und Livestream

Die PDC Darts Home Tour geht am heutigen Dienstag, den 21.4.2020, ab 20.30 Uhr in die nächste Runde. Die Spieler treten per Videostream von zuhause aus gegeneinander an.

Der heutige Spieltag wird wie alle anderen ebenfalls auf DAZN übertragen. Zuvor hat man die Möglichkeit, einen kostenlosen Probemonat auf DAZN zu testen. Neben dem Dart-Sport zeigt die Video-on-Demand-Plattform auch andere beliebte Sportarten. Unter anderem werden auch die Fußballspiele der europäischen Topligen (Serie A, Primera Division, Ligue 1 und Freitagsspiele der Bundesliga) und der internationalen Wettbewerbe (Champions League und Europa League) übertragen.

Fans des US-Sports sind bei der Plattform ebenfalls genau richtig. DAZN ist das Zuhause der NBA, NFL, MLB, NHL und MLS.

Auch auf der PDCTV-Seite wird der Stream kostenlos für alle registrierten PDCTV-Mitglieder übertragen.

PDC Darts Home Tour: Die heutigen Begegnungen

Heute wird der Spieltag mit der Begegnung zwischen Jugendweltmeister Luke Humphries und PDC-Neuling Nick Kenny eröffnet. Danach spielt der Südafrikaner Devon Peterson gegen Joe Murnan.

Spieler 1 Spieler 2
Luke Humphriesvs.Nick Kenny
Devon Petersenvs.Joe Murnan
Nick Kennyvs.Joe Murnan
Luke Humphriesvs.Devon Petersen
Devon Petersenvs.Nick Kenny
Joe Murnanvs.Luke Humphries

PDC Darts Home: Modus

Beim PDC-Darts-Home-Turnier handelt sich um einen Wettbewerb in Zeiten der Coronakrise, der von den Spielern von zuhause aus gespielt wird. Die 128 Teilnehmer sind in 32 Gruppen zu je vier Spielern aufgeteilt. Die Sieger der Gruppen treffen dann ab dem 19. Mai in den Endrunden aufeinander.

Ein Sieg liefert zwei Punkte. Bei einem Unentschieden entscheidet zuerst die Leg-Differenz und danach der direkte Vergleich. Im Falle eines erneuten Gleichstands wird der Average der Spieler für die Entscheidung herangezogen.

PDC Darts Home Tour: Ergebnisse der Gruppe 4

Der Sieger der Gruppe 4 heißt Geert Nentjes. Der Niederländer setzte sich gegen Ross Smith, Mickey Mansell und die einzige Frau des Turniers Lisa Ashton durch. Im Verlauf des Tages bezwang er alle drei Gegner souverän und zieht somit in die nächste Runde ein.

Spieler 1Spieler 2Ergebnis
Ross SmithLisa Ashton5:1
Geert NentjesMickey Mansell5:4
Geert NentjesLisa Ashton5:3
Mickey MansellRoss Smith5:3
Lisa AshtonMickey Mansell5:3
Geert NentjesRoss Smith5:3

PDC Darts Home Tour - Gruppe 4: Tabelle

SpielerSpieleSiegeNiederlagen+/-Punkte
Geert Nentjes33056
Ross Smith31202
Mickey Mansell312-12
Lisa Ashton312-42
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung