Darts

Darts - PDC Home Tour: Spiele der Gruppe 10 heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Am Sonntag wurde Nathan Aspinall seiner Favoritenrolle gerecht und zog in die Runde der besten 32 ein.

Weiter geht es mit der PDC Home Tour, heute dürfen die Spieler aus Gruppe 10 dran. Wer das ist und wo Ihr alle Matches live im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt Ihr bei SPOX.

Um alle Spiele der PDC Home Tour live und in voller Länge zu sehen, sichert Euch hier Euren kostenlosen Probemonat!

PDC Home Tour: Modus und Regeln

Insgesamt 128 Teilnehmer gehen in der PDC Home Tour an den Start, zu Anfang gibt es erst einmal eine Gruppenphase. In 32 Gruppen kämpfen jeweils vier Spieler in einem Best-of-Nine-System gegeneinander.

Für jeden Sieg gibt es zwei Punkte auf das Konto des Gewinners, am Ende der Gruppenphase ziehen dann die 32 Erstplatzierten in die K.o.-Phase ein. Bei Punktgleichheit entscheidet die Legdifferenz über das Weiterkommen, wenn sich sogar drei Spieler den ersten Rang teilen, kommt derjenige mit dem besten Average in die nächste Runde.

Die Endrunde soll anschließend im K.o.-System stattfingen, starten soll das Finalturnier am 19. Mai.

PDC Home Tour: Spieltag in der Gruppe 10

Die Favoritenrolle dürfte heute Nathan Aspinall innehaben. Der 28-jährige Engländer rangiert in der Order of Merit auf Platz sieben und hat es bei den vergangenen beiden Weltmeisterschaften jeweils bis ins Halbfinale geschafft. Neben ihm werden noch Steve Brown, Ryan Joyce und Simon Stevenson um das Weiterkommen werfen.

  • Das ist der Spielplan für Gruppe 10:
Spieler ASpieler B
Nathan AspinallSteve Brown
Ryan JoyceSimon Stevenson
Steve BrownSimon Stevenson
Nathan AspinallRyan Joyce
Ryan JoyceSteve Brown
Simon StevensonNathan Aspinall

Darts: PDC Home Tour heute live im TV und Livestream

Im frei empfangbaren Fernsehen könnt Ihr die PDC Home Tour zwar nicht verfolgen, dafür überträgt der Streamingdienst DAZN alle Matches live und in voller Länge. Wie jeden Abend startet die Sendung dort auch heute um 20.30 Uhr.

Solltet Ihr mal eine Partie verpassen, ist das auch kein Problem - DAZN bietet für alle Matches eine Woche lang ein Re-Live an. Das und vieles mehr könnt Ihr hier vollkommen kostenlos und unverbindlich testen, anschließend kostet der Dienst entweder 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich.

Auch die PDC selbst zeigt ihre Home Tour im Livestream, nämlich über den hauseigenen Streamingdienst PDC TV.

PDC Home Tour: Die bisherigen Gruppensieger

So einige Favoriten mussten sich bereits frühzeitig aus dem Turnier verabschieden. Nicht nur Weltmeister Peter Wright flog schon am ersten Tag aus der Tour, auch für den letztjährigen Vizeweltmeister Michael Smith und den Weltranglistenachten James Wade ist bereits Schluss.

  • Diese Spieler haben es sich bereits für die Endrunde qualifiziert:
GruppeSpielerLand
1Jamie LewisWales
2Luke WoodhouseEngland
3Dave ChisnallEngland
4Geert NentjesNiederlande
5Nick KennyWales
6Ryan SearleEngland
7Jelle KlaasenNiederlande
8

Jonny Clayton

Wales
9Martijn KleermakerNiederlande
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung