Darts

Darts-WM, Tag 4: Anderson marschiert ohne Probleme in Runde 3

Von SPOX
Gary Anderson zog bei der Darts-WM in die 3. Runde ein.

Gary Anderson ist am vierten Tag der Darts-WM in London mit einem Statement-Sieg in die 3. Runde eingezogen. "The Flying Scotsman" hatte beim 3:0 gegen Brendan Dolan keine Probleme.

Jetzt den kostenfreien DAZN-Probemonat sichern und alle Sessions der Darts-WM live miterleben.

Anderson kam dabei schleppend in die Partie, profitierte dabei aber vom schwachen Start von Dolan. Im zweiten Satz drehte der Schotte dann etwas auf. Im zweiten Leg spielte er gar sechs perfekte Darts. Dem "History Maker" gewährte er zwischendurch einen Leggewinn, ehe er auch den zweiten Durchgang unter Dach und Fach brachte.

Im dritten Durchgang hatte Anderson zunächst Probleme auf die Doppel. Dolan konnte daraus aber kein Kapital schlagen, so dass Anderson mit seinem ersten Match-Dart auf Tops Satz 3 und das Match beendete. Am Ende stand für Anderson ein 93er-Average mit einer Check-Out-Quote von 30,77 Prozent zu Buche.

Darts-WM: Van der Voort lässt Keane keine Chance

Vincent van der Voort machte zuvor seinem Spitznamen "The Dutch Destroyer" alle Ehre. Gegen den 17-jährigen Keane Barry stand am Ende ein 3:0-Sieg zu Buche. Der Niederländer überzeugte dabei mit einer Check-Out-Quote von über 47 Prozent. Zusammen mit einem starken 96er-Average zu viel für Barry, der in den Sätzen zwei und drei im Entscheidungsleg jeweils seine Chancen auf die Doppel vergab.

Die Nummer 37 der Weltrangliste William O'Connor hatte ebenfalls keine Probleme im Duell mit dem Finnen Marko Kantele. Trotz eines 3-Dart-Average von nur 88,4 gewann der Ire mit 3:0. O'Connor checkte am Ende 72 Punkte über das Bull's Eye.

Im ersten Spiel des Tages setzte sich Callan Rydz im Entscheidungssatz gegen Steve Lennon durch. Rydz verpasste dabei im Sudden-Death-Leg das High-Finish bei 161 Restpunkten auf das Bull's Eye, ehe er auf der Doppel 2 das Match beendete.

Darts-Weltmeisterschaft: Die Ergebnisse von Tag 4 im Überblick

RundeSpieler 1Spieler 2Ergebnis
1Steve LennonCallan Rydz2:3
1William O'ConnorMarko Kantele3:0
1Vincent van der VoortKeane Barry3:0
2Gary AndersonBrendan Dolan3.0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung