Cookie-Einstellungen

Pressestimmen zum Box-Wahnsinn: "Fury zementiert seinen Helden-Status"

 
The Sun: Fury gewinnt einen der größten Kämpfe in der Geschichte des Boxens. Sein Helden-Status als bester Schwergewichtsboxer seiner Zeit wurde für die Ewigkeit zementiert. In der vierten Runde überlebte er eine schreckliche Schlägerei.
© getty
The Sun: Fury gewinnt einen der größten Kämpfe in der Geschichte des Boxens. Sein Helden-Status als bester Schwergewichtsboxer seiner Zeit wurde für die Ewigkeit zementiert. In der vierten Runde überlebte er eine schreckliche Schlägerei.
Daily Express: Fury gewinnt einen atemberaubenden Krieg. Es war ein Gänsehaut- und ein Achterbahn-Kampf, der Kampf der Jahres, vielleicht sogar der Kampf des Jahrzehnts.
© getty
Daily Express: Fury gewinnt einen atemberaubenden Krieg. Es war ein Gänsehaut- und ein Achterbahn-Kampf, der Kampf der Jahres, vielleicht sogar der Kampf des Jahrzehnts.
Daily Mail: Der Gypsy King gewinnt einen Thriller in Las Vegas. Beide Boxer gingen zu Boden, bevor der Bronze Bomber in einer sensationellen Trilogie verlor. Es war einer der heroischsten Schwergewichtskämpfe aller Zeiten.
© getty
Daily Mail: Der Gypsy King gewinnt einen Thriller in Las Vegas. Beide Boxer gingen zu Boden, bevor der Bronze Bomber in einer sensationellen Trilogie verlor. Es war einer der heroischsten Schwergewichtskämpfe aller Zeiten.
Daily Mirror: Schwergewichts-Showdown für die Ewigkeit! Fury schlägt Wilder brutal k.o.. Wilder weigerte sich sehr lange, unter Furys Druck zusammenzubrechen. Doch dann konnten Körper und Geist nicht mehr.
© getty
Daily Mirror: Schwergewichts-Showdown für die Ewigkeit! Fury schlägt Wilder brutal k.o.. Wilder weigerte sich sehr lange, unter Furys Druck zusammenzubrechen. Doch dann konnten Körper und Geist nicht mehr.
Daily Star: Einer der großartigsten Schwergewichtskämpfe aller Zeiten. Eindrucksvoll und einfach unglaublich.
© getty
Daily Star: Einer der großartigsten Schwergewichtskämpfe aller Zeiten. Eindrucksvoll und einfach unglaublich.
Evening Standard: Drama in Las Vegas! Fury erholt sich von zwei Niederschlägen, um den tapferen Wilder brutal zu stoppen. Dieser Kampf wird als Klassiker in die Geschichte eingehen.
© getty
Evening Standard: Drama in Las Vegas! Fury erholt sich von zwei Niederschlägen, um den tapferen Wilder brutal zu stoppen. Dieser Kampf wird als Klassiker in die Geschichte eingehen.
The Guardian: Ein historischer Klassiker, ein herzzerreißender Kampf! Fury festigt nach Suchtproblemen und psychischen Erkrankungen endgültig seinen Platz an der Spitze des Boxsports.
© getty
The Guardian: Ein historischer Klassiker, ein herzzerreißender Kampf! Fury festigt nach Suchtproblemen und psychischen Erkrankungen endgültig seinen Platz an der Spitze des Boxsports.
The Independent: Fury ging in einem zermürbenden Kampf zweimal zu Boden. Dann stand er auf und beendete die dreijährige Fehde mit Wilder auf brutale Art und Weise.
© getty
The Independent: Fury ging in einem zermürbenden Kampf zweimal zu Boden. Dann stand er auf und beendete die dreijährige Fehde mit Wilder auf brutale Art und Weise.
The Times: Wilder hat keine Ausreden mehr. Es war nicht der Trainer, nicht der Ringrichter und nicht der Anzug - es war einfach nur Tyson Fury. Es war ein bemerkenswerter Kampf mit einem brutalen Auf und Ab.
© getty
The Times: Wilder hat keine Ausreden mehr. Es war nicht der Trainer, nicht der Ringrichter und nicht der Anzug - es war einfach nur Tyson Fury. Es war ein bemerkenswerter Kampf mit einem brutalen Auf und Ab.
ESPN: In der Regel steht niemand auf, der von Wilder niedergeschlagen wurde. Aber Fury ist die Ausnahme von allen Regeln. Er hat Wilders Herz gebrochen.
© getty
ESPN: In der Regel steht niemand auf, der von Wilder niedergeschlagen wurde. Aber Fury ist die Ausnahme von allen Regeln. Er hat Wilders Herz gebrochen.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung