Cookie-Einstellungen
Boxen

Boxen - Mayweather-Plan: Kämpfe gegen McGregor und Nurmagomedov an einem Tag

Von SPOX
Floyd Mayweather (l.) will gegen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov an einem Tag kämpfen.
© getty

Floyd Mayweather verfolgt einen verrückten Plan. Der frühere Champion möchte an einem Tag zwei Boxkämpfe hintereinander bestreiten - und zwar gegen die UFC-Kämpfer Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov.

"Ich denke darüber nach, gegen Khabib und Conor an einem und demselben Tag zu kämpfen", sagte der 42-jährige Mayweather im Podcast Drink Champs: "Gegen Khabib tagsüber, gegen Conor am Abend."

Zuvor hatte Mayweathers Onkel Jeff gegenüber VegasInsider.com erklärt, dass es in dieser Sache bereits Gespräche zwischen Mayweather und UFC-Boss Dana White gegeben habe.

"Das könnte er locker arrangieren. Es gab bereits Gespräche zwischen Floyd und Dana White darüber, den Deal perfekt zu machen", so Jeff Mayweather: "Das hat es noch nie gegeben. Floyd würde aus Conor die Scheiße herausprügeln."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung