Boxen

Boxen: Anthony Joshua - Titel, Gehalt, Geld für den Kampf gegen Andy Ruiz

Von SPOX
In dieser Arena wird Anthony Joshua versuchen, seine Weltmeistertitel zurückzuerobern.

Am Samstag steigt in Saudi-Arabien der Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz (den Kampf live auf DAZN sehen). Es geht um die Schwergewichtstitel der Verbände IBF, IBO, WBO und WBA. Was bekommt Anthony Joshua für den Kampf gegen Andy Ruiz? SPOX gibt Euch alle Infos.

Hole Dir jetzt den kostenlosen Probemonat auf DAZN und schaue den Kampf des Jahres live!

Andy Ruiz vs. Anthony Joshua: Joshuas Amateur-Karriere

Anthony Joshua kam erst mit 18 Jahren zum Boxen, als er seinen Cousin zu einem Probetraining im Finchley Amateur Boxing Club in Barnet begleitete. Zuvor versuchte er sich im Fußball und in der Leichtathletik. Der Brite erwies sich als Naturtalent und absolvierte noch im gleichen Jahr den ersten Kampf.

Zwei Jahre später, im Jahr 2009, wurde er bereits englischer Neulingsmeister und gewann sein erstes Turnier. Die Erfolge setzten sich nahtlos fort: 2010 wurde er englischer Meister und gewann unter anderem die britischen Meisterschaften in Manchester.

Der internationale Durchbruch gelang ihm, als er 2011 sensationell die Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften in Baku holte. Doch der Höhepunkt seiner Amateurkarriere folgte 2012, als er bei den Olympischen Spielen in seiner Heimatstadt London die Goldmedaille im Superschwergewicht gewann.

Ruiz vs. Joshua könnt Ihr kostenslos im Livestream sehen - holt Euch jetzt den Probemonat!

Boxen live - Andy Ruiz gegen Anthony Joshua: Joshuas Profi-Karriere

Nach den olympischen Spielen wechselte Joshua ins Profilager. Seinen ersten Profikampf bestritt er am 5. Oktober 2013 gegen Emanuele Leo. Joshua gewann durch K.o. in der ersten Runde.

Noch im selben Monat gewann das Schwergewicht seinen ersten Titel. Joshua schlug Denis Bachtow durch technischen K.o. in der zweiten Runde und durfte sich fortan mit dem internationalen Titel der WBC schmücken.

Am 9. April 2016 holte sich Joshua dann seinen ersten Weltmeister-Titel im Schwergewicht. Er schlug den US-Amerikaner Charles Martin bereits in der zweiten Runde K.o. und durfte sich den Weltmeister-Gürtel der IBF umlegen.

Rund ein Jahr später folgte der bis dato größte Kampf seiner Karriere. Vor 90.000 Zuschauern im Londoner Wembley Stadium boxte er gegen Wladimir Klitschko. In einem fulminanten und hochkarätigen Kampf gingen beide Boxer mehrfach zu Boden. In der elften Runde gelang Joshua dann der Sieg durch technischen K.o.

Die Boxlegende Klitschko war besiegt und Joshua durfte sich fortan Schwergewichts-Weltmeister der IBF, der IBO und Superchampion der WBA nennen. Im März 2018 holte er sich durch einen Punktsieg über den Neuseeländer Joseph Parker noch den Weltmeistertitel der WBO.

Diese Titel hielt er bis zum 1. Juni 2019, als er völlig überraschend und sensationell im Madison Square Garden in New York gegen Andy Ruiz Jr. verlor. Nun folgt der Rückkampf.

Andy Ruiz vs. Anthony Joshua live: Was bekommt Joshua für den Kampf gegen Ruiz?

Die Kampfbörse von Anthony Joshua im Rückkampf gegen Andy Ruiz Jr. soll angeblich 60 Millionen Dollar betragen. Das sind umgerechnet etwa 54 Millionen Euro und zehn Mal so viel wie Weltmeister Ruiz erhalten wird. Zum Vergleich: Für den Kampf gegen Klitschko erhielt Joshua 17 Millionen Euro.

Damit wird Joshua sein Vermögen wohl verdreifachen. Aktuell wird der Ex-Weltmeister auf ein Vermögen von ca. 30 Millionen Euro geschätzt.

Anthony Joshua gegen Andy Ruiz: der Vergleich

Anthony Joshua Andy Ruiz Jr.
britischNationalitätUS-amerikanisch
"AJ"Spitzname"Destroyer"
1,98 MeterGröße1,88 Meter
2,08 MeterReichweite1,88 Meter
22Siege33
21davon durch KO22
1Niederlagen1
LinksauslageStilLinksauslage

Boxen live: Anthony Joshua gegen Andy Ruiz live im TV und Livestream

Der Kampf zwischen Joshua und Ruiz Jr. steigt am 7. Dezember in Saudi-Arabien. Geboxt wird in Diriyya unter dem Motto "Clash on the Dunes" (Kräftemessen in den Dünen). Es stehen alle vier Titel, die Joshua im Juni gegen Ruiz verlor, auf dem Spiel. Der Gewinner des Kampfes ist Weltmeister der IBF, IBO, WBO und WBA.

Der Fight wird live und exklusiv auf DAZN übertragen. Der Streamingdienst überträgt bereits ab 17 Uhr die Vorkämpfe, ab ca. 21 Uhr startet dann der Hauptkampf zwischen Joshua und Ruiz Jr. Am Mikro sitzen dann Kommentator Uli Hebel mit den Experten Andreas Selak und Bernd Bönte.

DAZN bietet neben den großen Box-Events auch weitere Kampfsportarten wie die UFC oder Bellator. Zudem zeigt DAZN eine Vielzahl an Livesport aus Fußball, Darts, Basketball, American Football, Tennis, Motorsport und vielem mehr.

Das Monatsabo kostet 11,99 Euro, wer sich für ein Jahr bindet, zahlt 119,99 Euro. DAZN ist monatlich kündbar und kann in den ersten vier Wochen komplett kostenfrei getestet werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung