Boxen

Boxen: Wer überträgt / zeigt Deontay Wilder vs. Luis Ortiz heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Deontay Wilder und Luis Ortiz treffen in Las Vegas aufeinander.

Heute Nacht kämpfen Deontay Wilder und Luis Ortiz um einen WM-Gürtel gegeneinander. Wer den Boxfight im TV und Livestream zeigt / überträgt, erfahrt Ihr hier.

Ihr wollt die besten Kämpfe im Boxen sehen? Dann holt euch jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN!

Deontay Wilder gegen Luis Ortiz: Ort, Uhrzeit, WM-Titel

Wenn Deontay Wilder gegen Luis Ortiz in den Ring steigt, verteidigt er zum zehnten Mal seinen WM-Gürtel im Schwergewicht nach Ordnung des Box-Verbandes WBC.

Los geht die Fight-Night am Sonntag um 3 Uhr nachts deutscher Zeit. Die etwas unbequeme Uhrzeit kommt durch die Zeitverschiebung zustande. Gekämpft wird nämlich in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas.

In der berühmten Halle, die im Dezember 1993 eröffnet wurde, finden 17.157 Zuschauer Platz. Wilder gegen Ortiz ist dabei nicht das erste große Duell, welches hier ausgetragen wird. Legendär waren beispielsweise die Kämpfe zwischen Evander Holyfield und Mike Tyson oder Floyd Mayweather gegen Manny Pacquiao.

Boxen: Wer überträgt / zeigt Deontay Wilder vs. Luis Ortiz heute live im TV und Livestream?

DAZN überträgt Wilder vs. Ortiz live und exklusiv in seinem Stream. Im Programm sind auch alle Vorkämpfe des Abends zu sehen, wodurch ihr über mehrere Stunden die volle Dröhnung Boxen bekommt. Eine TV-Übertragung gibt es nicht.

Jan Platte wird als Kommentator durch die Kämpfe führen. Joe Healy wird als Experte an dessen Seite fungieren.

DAZN hat sich mit der Übertragung von zahlreichen Ringduellen bereits einen Namen in der Szene gemacht. Doch nicht nur Boxen hat auf dem Streamingportal seine Heimat gefunden, auch andere Sportarten wie Darts, Tennis, Motorsport und US-Sport sind hier zuhause. Außerdem im DAZN-Paket enthalten: Spitzenfußball aus der Bundesliga, Champions League, Europa League und den internationalen Topligen aus Spanien, Italien und Frankreich.

Deontay Wilder und Luis Ortiz im Vergleich

Bedenkt man, dass Wilder seit knapp vier Jahren ungeschlagen ist und blickt auf die Statistiken der beiden Boxer, stellt sich die Frage nach dem Favoriten eigentlich nicht. Dennoch wird Ortiz natürlich hochmotiviert in den Kampf gehen, immerhin hat er durch seine Niederlage im Vorjahr noch etwas gegen Wilder gutzumachen.

Deontay Wilder Luis Ortiz
34Alter40
US-AmerikanerNationalitätKubaner
2,01 mGröße1,93 m
LinksauslegerStilRechtsausleger
42Kämpfe gesamt34
41Siege gesamt31
40Siege durch K.o.26
1Unentschieden0
0Niederlagen1
0Ohne Wertung2

Boxen: Weitere Kämpfe der Undercard

Im Rahmen dieser Fight-Night finden zahlreiche Kämpfe statt. Von größter Bedeutung sind neben Wilder vs. Ortiz sicher folgende Gürtel-Duelle:

  • Leo Santa Cruz vs. Miguel Flores - WBA Super World Super Federgewichtstitel
  • Brandon Figueroa vs. Julio Ceja - WBA (regular) Super Bantamgewichtstitel
  • Luis Nery vs. Emmanuel Rodriguez - WBC Silver Bantamgewichtstitel
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung