Cookie-Einstellungen
Boxen

Culcay und Pulev feiern Siege

Von Jan Höfling
Jack Culcay (r.) überzeugte beim Sieg gegen Dennis Hogan
© getty

Jack Culcay hat mit Dennis Hogan keinerlei Probleme und darf sich über den 21. Sieg im 22. Kampf als Profi freuen. Die Entscheidung in der Hamburger Inselparkhalle fiel einstimmig nach Punkten. Auch Sauerland-Stallkollege Kubrat Pulev zeigte eine starke Vorstellung und machte mit Maurice Harris kurzen Prozess.

"Das war Boxen. In Deutschland ist Jack der Beste. Wir wollen nicht nur in die Weltspitze vordringen, sondern sie auch bestimmen", kommentierte Trainer-Legende Ulli Wegner die Leistung Culcays, der sich mit dem Sieg über den bis dato ungeschlagenen Dennis Hogan für einen Titelkampf im Super-Weltergewicht empfehlen konnte.

Auch Promoter Kalle Sauerland kündigte an, auf dem WBA-Kongress, welcher in zwei Wochen stattfinden wird, ein Duell mit dem kubanischen Titelträger Erislandy Lara arrangieren zu wollen. "Wir fahren mit großem Selbstbewusstsein zur Convention", so Sauerland: "Jack hat die beste Leistung seiner Profi-Karriere gezeigt. Er hat nicht nur sehr gut geboxt, sondern geglänzt."

Ulli Wegner im Interview: "Wer so auftritt, hat keine Ehre"

Pulev feiert Knockout

Während Culcay allerdings über die volle Distanz arbeiten musste, zeigte sich Schwergewichtler Kubrat Pulev in Knockout-Laune. Gegen den völlig überforderten US-Amerikaner Maurice Harris ließ der 34-Jährige keine Fragen aufkommen und beendete das ungleiche Duell bereits in Runde eins. "Ich dachte, mein Gegner hält mehr Runden durch", zeigte sich der Stallkollege Culcays nach dem Kampf sogar etwas enttäuscht.

"Mit so einer Taktik wie im Klitschko-Kampf wird Kubrat nie wieder boxen. Er hat einen mächtigen Schritt nach vorne gemacht", lobte Sauerland und richtete seinen Blick bereits auf kommende Aufgaben: "Die Karten im Schwergewicht werden nach der Klitschko-Niederlage gegen Fury bekanntlich neu gemischt. Und so wird auch Pulev wieder ganz oben angreifen."

Alle Weltmeister der großen Verbände auf einen Blick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung