Cookie-Einstellungen
Beachvolleyball

Holtwick/Semmler im Viertelfinale

SID
Das Duo Holtwick/Semmler konnte in Long Beach überzeugen und steht unter den letzten Acht
© getty

Die deutschen Meisterinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler (Essen) stehen im Viertelfinale des Beachvolleyball-Grand-Slam in Long Beach/Kalifornien.

Das Duo bezwang in der Runde der besten 16 die Schweizerinnen Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré 2:1 (25:27, 21:18, 15:5). Am Abend (01.00 MESZ) trafen Holtwick/Semmler auf die Amerikanerinnen Lauren Fendrick/Brittany Hochevar.

Jana Köhler/Anni Schumacher (Hamburg/Dresden) war trotz nur eines Vorrundensieges durch den Umweg über die erste K.o.-Runde der Sprung in das Achtelfinale gelungen. Im Kampf um den Viertelfinal-Einzug warteten am Donnerstag allerdings die an Position zwei gesetzten Brasilianerinnen Lima/Talita (22.00). Die Vizeweltmeisterinnen Karla Borger und Britta Büthe (Stuttgart) hatten ihre Teilnahme verletzungsbedingt abgesagt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung