Cookie-Einstellungen
Beachvolleyball

Holtwick/Semmler starten mit Auftaktsieg

SID
Katrin Holtwick (l.) und Ilka Semmler erwischten im brasilianischen Campinas einen Start nach Maß
© getty

Katrin Holtwick/Ilka Semmler sind siegreich ins World Cup Final in Campinas gestartet. Das an Position vier gesetzte Duo aus Essen gewann sein Auftaktspiel gegen die Kanadierinnen Heather Bansley/Liz Maloney (Nr. 8) nach nur 33 Minuten mit 2:0 (21:10, 21:17).

Ebenfalls Grund zum Jubeln hatte das Meister-Duo Jonathan Erdmann/Kay Matysik. Die an Position drei gesetzten Berliner bezwangen das kanadische Duo Ben Saxton/Chaim Schalk (Nr. 7) nach 57 Minuten 2:1 (21:12, 18:21, 21:19).

Das Turnier ist der Abschluss des Continental Cups, jeweils zehn Frauen- und Männer-Teams sind am Start. Pro Nation tritt das bestplatzierte Duo an, pro Geschlecht geht es um insgesamt 150.000 Dollar Preisgeld. In zwei Fünfer-Gruppen wird nach dem Modus "jeder gegen jeden" gespielt, die Erst- und Zweitplatzierten bestreiten die Halbfinals.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung