-->
Cookie-Einstellungen
Basketball

Ludwigsburg verliert Tabellenführung

SID
Die Riesen Ludwigsburg haben ihre Tabellenführung in der BBL verloren
© imago

Das Überraschungsteam MHP Riesen Ludwigsburg hat seine Tabellenführung in der Bundesliga verloren. Die Schwaben unterlagen am 11. Spieltag Phoenix Hagen in eigener Halle mit 70:87 (36:40).

Neuer Spitzenreiter sind zumindest bis Sonntag die s.Oliver Baskets Würzburg, die gegen die BG Göttingen 79:67 (45:41) gewannen.

Der Stammverein von Superstar Dirk Nowitzki hat nun wie vier weitere Klubs - Ludwigsburg, Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg, Alba Berlin und die Frankfurt Skyliners - 16:4 Punkte auf dem Konto.

Bamberg empfängt am Sonntag in der Neuauflage des Vorjahres-Finals Bayern München, Frankfurt und Alba treffen aufeinander.

Ratiopharm Ulm feierte bei medi Bayreuth mit 90:76 (42:35) den zweiten Sieg in Folge, die Walter Tigers Tübingen unterlagen den Giessen 46ers 78:87 (35:33).

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung