Cookie-Einstellungen
Basketball

Bonns McLean für ein Spiel gesperrt

SID
Jamel McLean (r., gegen Bayern Münchens Malcolm Delaney) feht gegen Oldenburg
© getty

Jamel McLean von den Telekom Baskets Bonn ist für ein Spiel gesperrt worden und muss eine Geldbuße von 2000 Euro bezahlen. McLean hatte gegen Alba Berlin eine Tätlichkeit begangen.

McLean wurde wegen einer Tätlichkeit in einem minderschweren Fall im Bonner Punktspiel am vergangenen Freitag gegen Alba Berlin bestraft und fehlt den Rheinländern damit vorbehaltlich seiner Einspruchsmöglichkeit am Mittwoch gegen die EWE Baskets Oldenburg.

Jamel McLean im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung