Cookie-Einstellungen
Basketball

Braunschweig trennt sich von Davis

SID
Jeremiah Davis hatte zuletzt Trainingsrückstand wegen Problemen mit seinem Fuß
© Getty

Basketball-Bundesligist Phantoms Braunschweig hat sich von Jeremiah Davis getrennt. Der Vertrag mit dem 32-jährigen Amerikaner wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

"Leider konnte er uns auf dem Spielfeld nicht die Impulse geben, die wir erhofft hatten", sagte Phantoms-Geschäftsführer Oliver Braun. Dazu habe der Aufbauspieler Verletzungsprobleme gehabt. "Zuletzt litt er unter Fußbeschwerden, aufgrund derer er einen Trainingsrückstand hat", so Braun.

Der Spielplan der BBL

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung