Cookie-Einstellungen
Badminton

Fuchs/Michels machen großen Schritt

SID
Michael Fuchs und Birgit Michels belegten Rang zwei in Kalifornien
© getty

Das deutsche Spitzen-Mixed Michael Fuchs und Birgit Michels (Bischmisheim/Bonn) hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Rio 2016 gemacht.

Die Olympiafünften von London belegten beim Badminton-Grand-Prix im kalifornischen Orange Platz zwei.

Die Weltranglisten-14. verloren bei dem 50.000-Dollar-Turnier erst im Finale gegen die Südkoreaner Choi Sol Gyu/Eom Hye Won. Mit dem 21:12, 21:14 revanchierten sich die Asiatinnen für die Zwei-Satz-Niederlage gegen Fuchs/Michels eine Woche zuvor in Orlando/Florida.

Relevant für die Vergabe der Startplätze in Rio ist die Weltrangliste vom 5. Mai 2016. Sie basiert auf den Ergebnissen, die im Zeitraum 4. Mai 2015 bis 1. Mai 2016 bei Turnieren verschiedener Kategorien erzielt wurden. Nach wie vor haben die deutschen Spieler in allen Disziplinen die Chance, sich das Olympiaticket zu sichern.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung