Mehrsport

Sport an Weihnachten: TV, Termine, Livestreams

Von SPOX
Manuel Neuer ist mit seinen Bayern bereits in der Winterpause. Wer ist über die Weihnachtstage im Einsatz?
© getty

Über die Feiertage ruht zwar die Bundesliga, in vielen Sportarten und Ligen geht es jedoch auch über Weihnachten weiterhin zur Sache. SPOX verschafft Euch einen Überblick - und verrät, wo Ihr die Sportevents vom 24.-26. Dezember im TV und Livestream verfolgen könnt.

Lust auf die NBA Christmas Games am Mittwoch? Dann sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN und fiebere mit!

In puncto Fußball legen alle großen Ligen über Weihnachten und Silvester eine Winterpause ein - mit Ausnahme der Premier League. Die NBA ist ebenfalls über die Feiertage im Einsatz, am 2. Weihnachtsfeiertag wird zudem Eishockey und Handball gespielt. Die Darts-WM legt über die Feiertage ebenfalls eine kurze Verschnaufpause ein.

NBA an Weihnachten: Christmas Games live auf DAZN und SPOX

In der stärksten Basketball-Liga der Welt wird traditionell am 25. Dezember gespielt. Fünf hochklassige Partien stehen an, die sich vom Mittwochabend deutscher Zeit bis in den Donnerstagmorgen erstrecken.

Uhrzeit (MESZ)HeimAuswärtsÜbertragung
18 UhrToronto RaptorsBoston CelticsDAZN
20.30 UhrPhiladelphia 76ersMilwaukee BucksSPOX / DAZN
23 UhrGolden State WarriorsHouston RocketsDAZN
2 UhrLos Angeles LakersLos Angeles ClippersDAZN
4.30 UhrDenver NuggetsNew Orleans PelicansDAZN

Auf DAZNgibt es alle fünf Spiele am Mittwoch live und in voller Länge auf DAZN, SPOX bietet über die komplette Dauer einen Liveticker an. Ab 20.30 Uhr stellt Euch SPOX für das Spiel zwischen den 76ers und den Bucks zudem einen Livestream zur Verfügung - kostenlos! Freddy Harder ist als Kommentator im Einsatz, Alex Vogel komplettiert als Experte die Live-Berichterstattung. Hier findet Ihr den kostenlosen Livestream auf SPOX.

Danach geht der Spielplan der NBA ganz normal weiter: In der Nacht von Donnerstag, den 26. Dezember, auf Freitag, finden insgesamt sechs Partien statt, unter anderem sind die Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs im Einsatz.

Fußball an Weihnachten: Premier League am Boxing Day

Der 19. Spieltag der Premier League wird mit Ausnahme einer Partie (Wolverhampton gegen Manchester City) am 26. Dezember ausgespielt - der "Boxing Day" hat in der Liga Tradition.

Das Spitzenspiel bestreiten Leicester City und Tabellenführer Liverpool ab 21 Uhr.

DatumAnpfiffBegegnung
26. Dezember13.30 UhrTottenham - Brighton
26. Dezember16.00 UhrBournemouth - Arsenal
26. Dezember16.00 UhrSheffield United - Watford FC
26. Dezember16.00 UhrChelsea - Southampton
26. Dezember16.00 UhrAston Villa - Norwich City
26. Dezember16.00 UhrCrystal Palace - West Ham
26. Dezember16.00 UhrEverton - Burnley
26. Dezember18.30 UhrManUnited - Newcastle
26. Dezember21.00 UhrLeicester - Liverpool
27. Dezember20.45 UhrWolverhampton - ManCity

Premier League: Boxing Day im TV, Livestream und Liveticker

Die Rechte an der Premier League hält in dieser Saison der Pay-TV-Sender Sky. Dort kann man die Einzelspiele Tottenham - Brighton, ManUnited - Newcastle und Leicester - Liverpool einzeln und in voller Länge sehen, die übrigen Spiele gibt es um 16 Uhr in einer Konferenz. Einen Livestream gibt es wie üblich über SkyGo.

SPOX bietet zu allen neun Spielen am Mittwoch jeweils einen Liveticker an, mit dem Ihr keine entscheidende Szene verpasst. Hier geht es zu unserer Liveticker-Übersicht.

Darts-WM: Pause über die Weihnachtsfeiertage

Die Weltmeisterschaft befindet sich mitten in der 3., einige der großen Favoriten sind bereits gescheitert. Vom 24.-26. Dezember wird traditionell eine Pause eingelegt, am 27. Dezember geht es ab 13.30 Uhr mit folgenden Partien weiter:

Spieler 1Spieler 2
Nachmittag (ab 13.30 Uhr)Simon WhitlockMervyn King
Fallon SherrockChris Dobey
Daryl GurneyGlen Durrant
Abend (ab 20 Uhr)Gerwyn PriceJohn Henderson
Michael van GerwenStephen Bunting
Steve BeatonDarius Labanauskas

Alle Sessions der Darts-WM gibt es live auf DAZN zu sehen, kommentiert von Kult-Kommentator Elmar Paulke. Sichert Euch jetzt Euren kostenlosen Probemonat!

Sport an Weihnachten: NFL, Wintersport, Handball, Eishockey

Die NFL muss ihren Spielplan für Weihnachten nicht anpassen. In der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember ist das Monday Night Game zwischen den Minnesota Vikings und den Green Bay Packers, Week 17 wird traditionell komplett am Sonntag ausgespielt. Es geht also erst am 29. Dezember mit American Football weiter.

Der Wintersport legt über die Feiertage ebenfalls eine Pause ein. Erst am 28. Dezember gibt es wieder Ski Alpin, Langlauf und in Oberstdorf die Qualifikation für den ersten Durchgang der Vierschanzentournee. Der nächste Biathlon-Weltcup beginnt am 9. Januar in Oberhof.

Die HBL hält ihren 19. Spieltag komplett am Donnerstag, den 26. Dezember, ab. Dabei stehen sich unter anderem Göppingen und der THW Kiel gegenüber, dazu treffen die Füchse Berlin auf Leipzig. Dieses Spiel gibt es bei uns ab 18 Uhr im Liveticker.

In der DEL finden am 26. Dezember insgesamt sieben Spiele statt, über die Feiertage wird ebenfalls pausiert. Ab 14 Uhr geht es mit dem Duell zwischen Bremerhaven und Krefeld los, wir begleiten den kompletten Tag wie üblich mit unserem bewährten Konferenz-Liveticker.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung