Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Herren starten mit Kantersieg in EM-Vorbereitung

SID
Hochmotiviert: Markus Weise und die deutschen Herren gewinnen gegen Irland mit 6:0
© getty

Die deutschen Hockey-Männer sind mit einem Erfolgserlebnis in die heiße Phase der EM-Vorbereitung gestartet und besiegten zum Auftakt des Hamburger Masters Irland mit 6:0 (2:0).

Marko Miltkau brachte die Auswahl des DHB vor rund 800 Zuschauern im Sportpark der Universität Hamburg mit einem Doppelschlag in Führung (24., 30.). Kurz nach dem Wechsel erhöhte Oscar Deecke auf 3:0 (37.), bevor Florian Fuchs (46.), Thilo Stralkowski (48.) und Mats Grambusch (70.) trafen.

"Es war ein wenig Einbahnstraße heute", sagte Bundestrainer Markus Weise: "In der ersten Hälfte haben wir unsere Chancen nicht gut verwertet, im zweiten Abschnitt wurde es besser. Jetzt kommen die schwereren Prüfsteine."

Am Samstag trifft die DHB-Auswahl in ihrem zweiten Duell in Hamburg auf die Engländer (16.30 Uhr), die am Donnerstag in der Hansestadt mit 1:6 gegen die Niederlande verloren. Am Sonntag trifft Deutschland zum Abschluss des Turniers auf die Niederlande (14.30 Uhr).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung