Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Volleyballer mit Kapitän Schöps gegen Italien

SID
Die deutschen Volleyballer können bei der World League mit Kapitän Jochen Schöps planen
© getty

Die deutschen Volleyballer werden die ersten beiden Spiele in der World League gegen Italien mit Kapitän Jochen Schöps bestreiten. Der 29 jahre alte Diagonalangreifer stieß rechtzeitig vor der Abreise zum Team, nachdem er zunächst ein wenig länger Urlaub machen durfte.

Die Nationalmannschaft bereitet sich derzeit in Kienbaum auf die World League vor, insgesamt nehmen 14 Akteure am Lehrgang teil.

Zwölf davon wird Bundestrainer Vital Heynen für die beiden Begegnungen am 7. Juni in Modena (20.30 Uhr) und am 9. Juni in Turin (18.00 Uhr) nominieren. Vorerst nicht mehr dabei ist Mittelblocker Felix Isaak (RV Rottenburg).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung