Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Jochen Schümann mit weiterem Rekord

SID
Jochen Schümann träumt nach seinem Sieg vom Amerca's Cup
© getty

Segel-Legende Jochen Schümann (59) hat sich bei der Kieler Woche einen weiteren Rekord gesichert und träumt weiter vom America's Cup.

Mit seiner "Esimit Europa 2" segelte der Skipper und dreimalige Olympiasieger während der 131. Auflage der Kieler Woche von Eckernförde nach Kiel in der Bestzeit von 2:39:42 Stunden. Der Berliner ist mit seinem Boot bei 21 Starts noch ungeschlagen.

Die beste jemals von einem Einrümpfer auf dieser Strecke gesegelte Zeit ließ Schümann von einer erneuten Teilnahme am America's Cup träumen. "Warum nicht?", sagte er zu einem Start bei der traditionsreichsten Regatta der Welt mit seiner 30 Meter langen und 5,30 Meter breiten Yacht (Masthöhe: 44 Meter).

Doch ob Schümann tatsächlich mit seinem Sponsor Gazprom seine ditte America's-Cup-Teilnahme anpeilt, ist unklar. Der Sieger des Rennens im Spätsommer vor San Francisco entscheidet, ob weiter mit Katamaranen gesegelt oder wieder auf Einrümpfer gesetzt wird. Schümann hat bisher zweimal den America's Cup gewonnen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung