Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Gewichtheber-Meisterschaft ohne Steiner

SID
Olympia 2012: Matthias Steiner fällt eine 196 Kilo schwere Hantel in den Nacken
© Getty

Ohne den noch verletzten Peking-Olympiasieger Matthias Steiner finden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften im Gewichtheben im oberpfälzischen Roding statt.

"Er kann aufgrund der Schmerzen noch immer nicht stoßen", sagt Sportdirektor Frank Mantek. Schwergewicht Steiner laboriert noch immer an den Folgen seines Unfalls auf der olympischen Bühne, als ihm die 196 Kilo schwere Hantel in den Nacken gefallen war.

Bis auf Jürgen Spieß, der im Schwergewicht im vergangenen Jahr die Meisterschaft gewann und momentan eine Pause einlegt, sind aber alle Titelverteidiger in den acht Gewichtsklassen am Start. Bei den Frauen treten mit Julia Rohde und Christin Ulrich beide Olympia-Teilnehmerinnen an. Erstmals haben für die nationale Meisterschaft 50 Gewichtheberinnen gemeldet.

Olympia 2012: Die Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung