Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Mehrkampf-Gold für Amerikanerin Wieber

SID
Jordyn Wieber sicherte sich die Goldmedaille im Mehrkampf
© Getty

Mit dem Sieg von Jordyn Wieber aus den USA endete die Mehrkampf-Entscheidung der Frauen bei den Kunstturn-Weltmeisterschaften in Tokio.

Die 16-Jährige setzte sich vor Viktoria Komowa aus Russland sowie der Chinesin Yao Jinnan durch. Die Detmolderin Nadine Jarosch kam auf den zehnten Platz, Elfte wurde die deutsche Meisterin Elisabeth Seitz aus Mannheim.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung