Cookie-Einstellungen
Sonstiges

DTB-Frauen verlieren WM-Test in Frankreich

SID
Elisabeth Seitz präsentierte sich beim WM-Test in Frankreich in guter Verfassung
© Getty

Im letzten Testwettkampf vor den Turnweltmeisterschaften in Tokio unterlagen die deutschen Frauen im französischen Arques den Gastgeberinnen mit 217,2:223,4.

Im letzten Testwettkampf vor den Turnweltmeisterschaften in Tokio unterlagen die deutschen Frauen im französischen Arques den Gastgeberinnen mit 217,2:223,4. Bundestrainerin Ulla Koch zog dennoch ein positives Fazit und hob die "tolle Mannschaftsleistung" hervor. Die WM in Japan beginnt am 7. Oktober.

In Arques überzeugte vor allem die 16-jährige Nadine Jarnosch (Detmold), die mit 55,8 Punkten die Einzelwertung gewann. Vize-Europameisterin Elisabeth Seitz (Mannheim) präsentierte sich beim Sieg am Stufenbarren in guter Verfassung. Außerdem konnten die Frauen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) die Bodenwertung für sich entscheiden.

Schwach war hingegen die Leistung am Schwebebalken, doch Koch machte ihren Schützlingen Mut: "Nichtsdestotrotz lassen wir uns nicht unterkriegen."

Der Mehrsport auf SPOX

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung