Cookie-Einstellungen
Boxen

Erster Kampf mit neuem Coach

SID
Sebastian Sylvester steigt erstmals seiner Niederlage gegen Felix Sturm wieder in den Ring
© sid

Sebastian Sylvester wird gegen Gaetano Nespro um die internationale WBA-Meisterschaft kämpfen. Für Sylvester ist es der erste Kampf unter dem neuen Trainer Karsten Röwer.

Nach seiner WM-Niederlage im November 2008 gegen WBA-Mittelgewichtschampion Felix Sturm aus Leverkusen wird Ex-Europameister Sebastian Sylvester am 28. Februar in den Boxring zurückkehren.

In Neubrandenburg kämpft der Greifswalder gegen den Italiener Gaetano Nespro um die internationale Meisterschaft der WBA.

Für Sylvester ist es nach der Trennung von seinem langjährigen Trainer Hartmut Schröder der erste Kampf unter seinem neuen Coach Karsten Röwer.

Im zweiten Titelkampf des Abends verteidigt Karo Murat aus Kitzingen seinen EM-Gürtel im Supermittelgewicht gegen Ex-Weltmeister Cristian Sanavia (Italien), dem er die EM-Krone im April 2008 abgenommen hatte.

Gewinnt Sylvester gegen Nespro? Auch unterwegs immer top-informiert sein!

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung