Cookie-Einstellungen
Basketball

Ulm überflügelt Alba durch Sieg gegen Trier

SID
Lee Humphrey und seine Ulmer bleiben weiter das Überraschungsteam der BBL
© Getty

Durch einen 82:74-Erfolg gegen TBB Trier hat ratiopharm Ulm in der Basketball-Bundesliga nun auch Alba Berlin in der Tabelle hinter sich gelassen und ist auf Rang drei geklettert.

Das Überraschungsteam ratiopharm Ulm hat in der Basketball-Bundesliga nun auch Topfavorit Alba Berlin hinter sich gelassen.

Mit einem 82:74 (41:43) gegen TBB Trier eroberte Ulm den zweiten Tabellenplatz.

Trier rutscht auf Position 13

Damit verdrängten die Schwaben den siebenmaligen Meister aus Berlin mit 20:10 Punkten vorerst auf Rang drei.

Die Gäste rutschten durch die neunte Saisonniederlage auf den 13. Platz ab.

Die letzten BBL-Ergebnisse im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung