Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Michaels-Beerbaum bleibt die Nummer eins

SID

Thedinghausen - Meredith Michaels-Beerbaum ist weiterhin die Nummer eins bei den Springreitern. In der neuen Weltrangliste behält die 38-Jährige aus Thedinghausen ihre Spitzenposition, gefolgt von Albert Zoer (Niederlande) und Eric Lamaze (Kanada).

Zweitbester Deutscher ist ihr Schwager Ludger Beerbaum (Riesenbeck), der sich im Vergleich zum Vormonat um zwei Plätze auf Rang vier verbessert hat.

Fünfter bleibt Christian Ahlmann (Marl). Vierter deutscher Reiter in den Top Ten ist Marcus Ehning (Borken) auf Rang acht, im Vormonat war er Zwölfter gewesen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung