Cookie-Einstellungen
Radsport

Grabsch gewinnt Zeitfahren

SID

Großenhain -­ Rad-Profi Bert Grabsch hat das Einzelzeitfahren auf der vierten Etappe der 24. Internationalen Sachsen-Tour gewonnen.

Der für das olympische Zeitfahren nominierte Wittenberger vom Team Columbia verwies nach 36,2 Kilometern und 42:32 Minuten seine Teamkollegen Tony Martin (Cottbus/42:53) und den dreimaligen Zeitfahr-Weltmeister Michael Rogers (Australien/43:16) auf die Plätze.

Grabsch übernahm damit auch das Gelbe Trikot des Gesamtführenden von André Greipel (Rostock/Columbia).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung