Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Zweikampf zwischen Dittmer und Brendel

SID

Szeged - Der Kampf um das Peking-Ticket zwischen dem dreimaligen Olympiasieger Andreas Dittmer und Junioren-Champion Sebastian Brendel bleibt spannend. Im Halbfinale beim Weltcup in Szeged qualifizierten sich die beiden im Canadier-Einer über 500 Meter für das Finale.

Brendel gewann seinen Lauf. Dittmer wurde in seinem Rennen Zweiter, war aber schneller als Brendel unterwegs. Bei einem Sieg im Finale würde sich Dittmer das Startrecht für Peking im Canadier-Einer über 500 Meter sichern.

Am Freitag hatte der 36-Jährige die Olympia-Qualifikation über den Kilometer gemeistert. Insgesamt stehen 12 Boote in den Finals.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung