Cookie-Einstellungen
Golf

Golfprofi Treis in St. Omer auf Platz 8

SID

St. Omer/Frankreich - Der Wahl-Münchener Richard Treis hat sich nach drei Runden bei der St. Omer Open der Golfprofis in Frankreich überraschend auf Platz acht vorgearbeitet.

Mit 214 Schlägen (73+71+70) lag er auf dem Par 71-Kurs fünf Schläge hinter dem allein führenden Christian Nilsson (209/Schweden).

Neben Treis hatte auch der 26-jährige Benjamin Miarka aus Hannover den Cut bei dem mit 600.000 Euro dotierten Europatour-Turnier geschafft und verbesserte sich nach Runde drei und 217 Schlägen (75+72+70) vom 60. auf den mit 12 Konkurrenten geteilten 24. Rang.

Der Nürnberger Tobias Dier (148-77+71) war an der Halbzeit-Qualifikation um einen Schlag gescheitert.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung