-->
Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Andreas Dittmer in verbesserter Form

SID

Duisburg - Beim internen Ausscheidungs- Wettkampf der Rennsport-Kanuten in Duisburg hat sich der dreimalige Olympiasieger Andreas Dittmer nach dem misslungenen Auftakt vor drei Wochen als Vorlaufsieger im Canadier-Einer über 500 Meter in verbesserter Form präsentiert.

Der Kampf um die Olympia-Tickets der Slalom-Kanuten spitzt sich indes zu. Überraschend gewann Sebastian Schubert aus Hamm in Markkleeberg das dritte von insgesamt vier Rennen im Kajak-Einer. Im Canadier-Zweier holten sich David Schröder/Frank Henze aus Leipzig auf der Heimstrecke ihren ersten Sieg der Qualifikationsrunde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung