Cookie-Einstellungen
Sonstiges

St. Petersburg will Sommerspiele 2020 austragen

SID

Moskau - St. Petersburg will sich um die Olympischen Spiele 2020 bewerben. Mit seiner Bewerbung für die Spiele im Sommer 2004 hatte sich St. Petersburg nicht gegen Athen durchsetzen können.

Ein solches Ereignis würde gut zur Sport-Geschichte der zweitgrößten Stadt Russlands passen, sagte die Gouverneurin von St. Petersburg, Walentina Matwijenko, der Agentur Interfax. Matwijenko nahm in St. Petersburg an einer Feier anlässlich der Ankunft des Olympischen Feuers teil.

Die Olympische Fackel für die Spiele im August dieses Jahres in Peking kam per Flugzeug aus Istanbul und wird nun in London erwartet. 2014 werden die Olympischen Winterspiele im südrussischen Sotschi stattfinden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung