Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Olympische Fackel in Südkorea eingetroffen

SID

Seoul - Die olympische Fackel ist auf ihrem Weg nach China zu ihrer 17. Station in Südkorea eingetroffen.

Das Flugzeug mit der Fackel an Bord landete in der Nacht zum Sonntag (Ortszeit) aus Japan kommend auf dem Internationalen Flughafen Incheon nahe Seoul, wie die nationale Nachrichtenagentur "Yonhap" berichtete. Etwa 800 Polizisten hätten aus Sorge vor möglichen Protesten das Flughafengebäude bewacht.

Dutzende von chinesischen Studenten hätten unterdessen die Ankunft der Fackel begrüßt. Für den Fackellauf an diesem Sonntag durch die Hauptstadt Seoul wurden strengste Sicherheitsmaßnahmen vorbereitet. Zur Sicherung der Strecke sollen etwa 8000 Polizisten aufgeboten werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung