Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Franke Sloothak gewinnt Großen Preis in Zwickau

SID

Zwickau - Der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger Franke Sloothak (Borgholzhausen) hat den mit 12 000 Euro dotierten Großen Wernesgrüner Preis beim Zwickauer Hallenreitturnier gewonnen.

Mit dem zehnjährigen Hollsteiner Aquino behauptete sich der 49-Jährige nach Normalparcours und der Siegerrunde mit acht Sprüngen fehlerfrei in 34,87 Sekunden vor Matthias Weber (Brakel).

Der Sieger von 2006 benötigte mit dem selbst gezogenen zwölfjährigen Hollsteiner Wallach Lugano 3,84 Sekunden länger. Platz drei ging an Marco Illbruck (Burscheid-Paffenlöh) mit Catatani.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung