Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Deutsche Turnerinnen im Teamfinale auf Platz 7

SID

Clermont-Ferrand - Die deutschen Turnerinnen haben im Team-Finale der Europameisterschaften von Clermont-Ferrand mit Platz 7 ihr bestes Resultat in der Geschichte der Titelkämpfe erzielt.

Da aber die erst 15-jährige Chemnitzerin Joeline Möbius wegen einer Fußverletzung nicht eingesetzt werden konnte und sich zudem mehrere Fehler in die Übungen einschlichen, konnte mit 170,85 Punkten die Vorkampf-Platzierung mit Platz sechs nicht wiederholt werden.

Der Sieg ging zum fünften Mal an Rumäniens Frauen (181,525) vor Russland (179,475) und Gastgeber Frankreich (177,175).

Werbung
Werbung