Cookie-Einstellungen
Sonstiges

America's Cup: Neue Gerichtsanhörung ohne Ergebnis

SID

New York ­ Der Streit um die Austragungsmodalitäten des 33. America's Cup nimmt kein Ende.

Auch nach der erneuten Anhörung vor dem Obersten New Yorker Landesgericht müssen die America's-Cup-Teams BMW Oracle Racing und Alinghi weiter auf die Festsetzung eines Termins für ihr Exklusiv-Duell warten. BMW Oracle Racing will bereits im Oktober 2008 antreten, Alinghi pocht auf eine Austragung des Segel-Duells im Jahr 2009.

Mit einer Entscheidung des zuständigen Richters Herman Cahn wird in den kommenden beiden Wochen gerechnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung