Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Damen gewinnen ersten Schottland-Test

SID

Heidelberg - Die deutschen Damen haben das erste von zwei Test-Länderspielen gegen Schottland in Heidelberg mit 4:2 (3:1) gewonnen.

In der Partie, die wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgebrochen werden musste und einen Tag später nachgeholt wurde, zeichnete sich die Kölnerin Kerstin Hoyer (12./27./54.) als dreifache Torschützin aus.

Den vierten Treffer für die Europameisterinnen steuerte Janine Beermann (26.) bei. Julie Mitchell (6.) und Julie Bryce (53.) trafen für die Schottinnen.

Behrmann unzufrieden

Trotz des klaren Sieges war Bundestrainer Michael Behrmann nicht zufrieden: "In der zweiten Halbzeit fehlten Spritzigkeit und Tempo. Das war eher lahm."

Am Abend stehen sich beide Mannschaften in Mannheim erneut gegenüber.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung