-->
Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Dritter deutscher Sieg bei Olympia-Quali

SID

Oradea/Rumänien - Die deutschen Wasserballer haben beim Olympia-Qualifikationsturnier in Oradea/Rumänien auch ihr drittes Spiel gewonnen.

Gegen die internationalen Neulinge aus Mazedonien setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm in der Gruppe B mit 9:4 (3:1, 3:1, 1:0, 2:2) durch. "Ein souveräner Erfolg für meine Mannschaft, die schon mit 5:1 und 9:2 zweimal klar geführt hatte," meinte Stamm.

Zuvor hatten die Deutschen auf ihrem Etappenziel Gruppensieg Schützenhilfe durch Kanada bekommen, das Mitbewerber Italien beim 7:7 einen unerwarteten Punktverlust beibrachte. Bester deutscher Werfer gegen Mazedonien war Heiko Nossek (SSV Esslingen) mit drei Toren. Vierter deutscher Vorrundengegner ist Iran.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung