-->
Cookie-Einstellungen
Golf

Woods wieder zurück

SID

San Diego - Tiger Woods hat sich nach seinem verlängerten Weihnachtsurlaub eindrucksvoll bei der Buick Invitational der Profis in San Diego/Kalifornien zurückgemeldet.

Der Weltrangliste-Erste begann sein Saisondebüt mit 67 Schlägen auf dem geteilten dritten Rang hinter seinen amerikanischen Landleuten Troy Matteson (65) und Brad Adamonis (66). Alexander Cejka (74) musste sich dagegen auf dem Par-72-Kurs in La Jolla als einziger Deutscher bei dem mit 5,2 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb mit Platz 95 begnügen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung