-->
Cookie-Einstellungen
Handball

Jurecki wechselt vom HSV nach Lübbecke

SID

Hamburg - Michael Jurecki wechselt vom HSV Hamburg zum Liga-Konkurrenten TuS N-Lübbecke.

Wie der HSV weiter mitteilte, wird der Vertrag des polnischen Nationalspielers zum 31. Januar 2008 aufgelöst. Jurecki erhofft sich von dem Wechsel mehr Spielpraxis.

Der 23-jährige Rückraumspieler hat für den HSV bislang 19 Partien absolviert und dabei 14 Treffer erzielt. "Wir bedauern Michaels Entscheidung, akzeptieren sie aber und legen ihm keine Steine in den Weg", sagte der Sportliche Leiter des HSV, Christian Fitzek.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung