Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Ehemaliger DSB-Präsident Hansen gestorben

SID

Flensburg - Der ehemalige Präsident des Deutschen Sportbundes (DSB), Hans Hansen, ist am 12. Dezember im Alter von 81 Jahren in Flensburg gestorben. Das teilte ein Sprecher des Landessportverbandes Schleswig-Holstein mit.

Hansen war von 1986 bis 1994 DSB-Präsident, von 1974 bis 2001 Präsident des Landessportverbandes und seitdem dessen Ehrenpräsident.

"Hans Hansen hat die Erfolgsgeschichte des Sports in Schleswig-Holstein geschrieben. Sein Einsatz für den Sport und für unser Land bleibt unvergessen", sagte Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung