Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Hallen-EM der Leichtathleten 2011 in Paris

SID

Stuttgart - Paris trägt die Hallen-Europameisterschaften der Leichtathleten 2011 aus. Dies hat der Europäische Leichtathletik- Verband (EAA) bei seiner Council-Sitzung auf Malta beschlossen.

Die französische Hauptstadt, die 2003 die Freiluft-WM ausrichtete, erhielt bei der Abstimmung elf Stimmen, Konkurrent Göteborg vier. Ursprünglich hatte sich auch Leipzig beworben, konnte aber keine Fernsehübertragungszeiten garantieren. Göteborg darf dafür die kontinentalen Titelkämpfe unter Dach 2013 ausrichten, 2009 ist Turin dran. Die Cross-EM 2009 wurde an Dublin vergeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung