"Der perfekte Verein": FC Bayern München holt Hiroki Ito vom VfB Stuttgart

Von Oliver Maywurm
ito-1600
© FC Bayern München

Abwehrspieler Hiroki Ito wechselt vom VfB Stuttgart innerhalb der Bundesliga zum FC Bayern München. Das gab der Rekordmeister am Donnerstagnachmittag bekannt.

Cookie-Einstellungen

Ito hat beim FCB einen Vierjahresvertrag bis 2028 unterschrieben. Die Ablösesumme für den 25-jährigen Japaner liegt dem Vernehmen nach bei 30 Millionen Euro.

In Stuttgart wäre Itos Vertrag noch bis 2027 gültig gewesen.

ito-1200

"Wir freuen uns sehr, dass wir Hiroki Ito für den FC Bayern verpflichtet haben", wird Bayerns Sportvorstand Max Eberl in der offiziellen Mitteilung zitiert. "Wir wollen hungrige Spieler, die neue Energie reinbringen, und Hiroki hat alles, was wir uns wünschen: Er ist ein Spieler, der Herausforderungen annimmt, sie bewältigt und kontinuierlich seinen Weg macht."

Ito selbst sagte derweil: "Es ist eine große Ehre für mich, bei einem der größten Klubs der Welt spielen zu dürfen. Auch in Japan hat der Name FC Bayern einen guten Klang. Ich habe beim VfB Stuttgart immer alles gegeben und bin dem Klub dankbar, nun freue ich mich auf die Herausforderung in München und will meinen Beitrag leisten, dass der FC Bayern viele Titel gewinnt. Es war an der Zeit, einen neuen Schritt zu machen, für mich ist der FC Bayern dafür der perfekte Verein."