Cookie-Einstellungen
Handball

Handball: Kiel klettert auf Platz eins

SID
Rune Dahmke, THW Kiel, Champions League
© getty

Rekordmeister THW Kiel ist zumindest für eine Nacht an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga geklettert. Der Champions-League-Sieger gewann am Samstag sein Heimspiel gegen den TVB Stuttgart 33:28 (16:15) und zog mit 35:5 Punkten am Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt (34:4) vorbei.

Die SG ist am Sonntag (13.30 Uhr) beim SC Magdeburg im Einsatz.

Für Kiel waren die Topstars Domagoj Duvnjak und Sander Sagosen je sechsmal erfolgreich. Für den Tabellen-13. aus Stuttgart traf Jerome Müller siebenmal.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung