Cookie-Einstellungen
Handball

Glandorf/Kaufmann: "Kein Rücktritt"

SID
Lars Kaufmann (l.) und Holger Glandorf schließen einen Rücktritt aus dem DHB-Team aus
© getty

Die beiden früheren Weltmeister Holger Glandorf und Lars Kaufmann haben ihre Bereitschaft zur Rückkehr in die deutsche Nationalmannschaft bekräftigt.

"Ich habe immer betont, wieder für die Nationalmannschaft spielen zu wollen. Diese Bereitschaft besteht immer noch, unabhängig von aktuellen Ergebnissen", sagte Glandorf der "Sport Bild" nach den Spielen in der EM-Qualifikation gegen Tschechien.

"Ein Rücktritt kommt nicht infrage. Wir sind bereit zu spielen. Nun liegt es am Bundestrainer, ob er uns nochmals nominieren möchte", sagte Kaufmann in dem Doppelinterview. Bundestrainer Martin Heuberger hatte nach ihren Absagen für die WM zuletzt auf die beiden Rückraumspieler verzichtet.

Die Auswahl des DHB liegt in Gruppe 2 der EM-Qualifikation zurzeit mit 4:4 Punkten auf dem zweiten Platz. Um sicher bei der Endrunde 2014 in Dänemark (12. bis 26. Januar) dabei zu sein, benötigt das deutsche Team zwei Siege in den noch ausstehenden Partien in Montenegro (6:2 Punkte) und gegen Israel (2:6). Tschechien ist mit 4:4 Zählern Gruppendritter.

Die HBL in der Übersicht

Werbung
Werbung