Cookie-Einstellungen
Handball

THW Kiel verlängert mit Trainer Gislason

SID
THW Kiels Trainer Alfred Gislason hat seinen Vertrag beim Rekordmeister verlängert
© Getty

Rekordmeister THW Kiel hat den Vertrag mit Meistermacher Alfred Gislason vorzeitig um drei weitere Jahre bis Juni 2017 verlängert.

"Ich liebe Handball, und es gibt als Trainer keine bessere Stelle als beim THW", sagte der 53-Jährige, "wir haben eine homogene Gruppe zusammen und werden um Filip Jicha als zentraler Persönlichkeit eine starke Mannschaft aufbauen."

Damit sind auch Spekulationen vom Tisch, der Isländer könnte Nachfolger von Bundestrainer Martin Heuberger werden.

Gislason, seit 2008 in Diensten des THW und zuvor bereits beim VfL Gummersbach und dem SC Magdeburg unter Vertrag, war in der vergangenen Saison mit Kiel Triple-Sieger geworden.

In seiner Amtszeit beim THW hat er insgesamt zwei Mal die Champions League und drei Mal die Meisterschaft gewonnen.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung