Cookie-Einstellungen
Handball

Hannover-Burgdorf verstärkt sich im Tor

SID
Nicolas Katsigiannis (r.) wechselt von GWD Minden zum TSV Hannover-Burgdorf
© Getty

Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf rüstet für die kommende Saison weiter auf: Der Aufsteiger von der Leine eist Torhüter Nicolas Katsigiannis von Ligakonkurrent GWD Minden los.

Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf treibt die Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran. Vom Ligarivalen GWD Minden wechselt Torhüter Nicolas Katsigiannis zu den Leinestädtern.

Der 27 Jahre alte zweimalige Nationalspieler unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2012.

"Burgdorf will in der Bundesliga ein starkes Team aufbauen. Sie haben mich mit ihrem Konzept überzeugt", sagte Katsigiannis, der nach dem isländischen Kreisläufer Vignir Svavarsson die zweite Neuverpflichtung der Niedersachsen ist.

Alle News und Infos zum Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung