Cookie-Einstellungen
Handball

Brand nominiert wohl dritten Torwart für die WM

SID
Silvio Heinevetter wurde von Heiner Brand für die Handball-WM nachnominiert
© sid

Das DHB-Team bekommt wohl Verstärkung auf der Torwartposition. Bundestrainer Heiner Brand steht vor der Nominierung von Silvio Heinevetter vom SC Magdeburg.

Bundestrainer Heiner Brand wird wohl Silvio Heinevetter als dritten Torwart für die Hauptrunde der Handball-WM in Kroatien in seinen 16er-Kader nominieren.

"Wenn sich kein Spieler kurzfristig verletzt oder erkrankt, dann wird Silvio nominiert", sagte Brand am Freitag in Zadar.

Samstag Hauptrundenpartie gegen Serbien

Heinevetter wird den Platz seines Magdeburger Teamkollegen Christian Sprenger einnehmen. Der Rechtsaußen war nach seinem Innenbandriss im Knie im ersten Spiel gegen Russland (26:26) abgereist.

Nach der Hauptrunde kann Brand zwei weitere Spieler austauschen. Am Samstag (17.30 Uhr) trifft die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) auf Serbien.

Der Spielplan der Handball-WM

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung