Cookie-Einstellungen
Golf

Schwacher Auftakt von Cejka auf Sea Island

SID
Alex Cejka startete am ersten Tag auf Sea Island mit einer 73er Runde
© Getty

Mit einer schwachen 73er Runde ist Deutschlands Golfprofi Alex Cejka in das US-Turnier auf Sea Island/Georgia gestartet. Mit drei Schlägen über Par rangiert er auf Platz 117.

Golfprofi Alex Cejka hat beim US-Turnier auf Sea Island/Georgia einen schwachen Start erwischt. Am ersten Tag der mit vier Millionen Dollar dotierten Veranstaltung spielte Cejka eine 73er Runde und blieb drei Schläge über Par.

Damit lag der Münchner auf dem geteilten 117. Platz. Erster Spitzenreiter war der Amerikaner John Rollins mit 63 Schlägen.

Europa gewinnt den Ryder Cup

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung